Veröffentlicht in "Start"

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Blog: Entwicklungsstand

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Sun 11th January 2009, 15:44
Eigentlich würde dieser Eintrag besser ins "Developer-Blog" passen, aber so ist er mal etwas offizieller und gleich sichtbar.
Ich habe nicht vor, mit der Entwicklung von HomePH Design aufzuhören, schon aus eigenem Interesse, da ich das Script an mehreren Stellen einsetze (und nicht zuletz wegen der Domain und dem Webspace/E-Mail-Adresse Grin)
Allerdings steht die Entwicklung momentan leider still, da ich nicht mehr dazu komme. Ich weiß nicht, wann ich dazu komme, etwas weiter daran zu entwickeln. Der Großteil der Zeit dabei würde wohl dafür draufgehen, dass ich mich ersteinmal wieder einarbeiten müsste.
An Ideen mangelt es mir weniger, aber diese sind meistens auch noch etwas abstrakt - und mittlerweile hat das Script einen so großen Umfang, dass ich meistens schon deswegen "aufgebe". In den letzten Monaten hatte ich öfters mal die Idee, das ganze CMS von grundauf neu zu schreiben, da ich mit einigem mittlerweile nicht mehr ganz zufrieden bin, aber hier fehlt mir auch ein wenig die Motivation.
Es bleibt zu sagen, dass ich nichts versprechen kann. Trotzdem freue ich mich über jede Rückmeldung oder Bugreports Cool
Wenn es etwas Neues gibt, wird das hier bekanntgegeben. Bis dahin kann man wohl nur Kaffeetrinken und sich mit etwas anderem ablenken Wink
» 355 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Kleine Entwicklungsgeschichte

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Mon 24th November 2008, 11:38
Eigentlich wollte ich hier ne kleine Weihnachtsgeschichte einfügen, aber die ist mir irgendwie abhanden gekommen in den Tiefen meiner (externen) Festplatte. Naja, vielleicht finde ich sie ja noch.
Auf jeden Fall wollte ich mal wieder ein Lebenszeichen geben. Ich muss zugeben, dass die Entwicklung nicht nur ins Stocken gekommen ist oder sich träge weiterentwickelt, sondern so gut wie eingefroren war. Aber ich geb HomePH Design nicht so einfach auf Wink
Am Wochenende habe ich mal wieder ein wenig an der SQLite-Implementierung gearbeitet und Fehler beseitigt. Es funktioniert auch ENDLICH wieder der SVN-Account auf Sourceforge, damit kann die Entwicklung eigentlich wieder weitergehen. Aber so wie es aussieht, wird sich das wohl bis zum 17. Dezember hinziehen, weil am 16. Dezember hab ich noch eine TGdI-Klausur ("Technische Grundlagen der Informatik"). Dass es danach "richtig" losgeht, kann ich aber nicht versprechen. Damit wäre Bonrevox dann bereits fast 2 Jahre in der Entwicklung - auch wenn man mittlerweile sagen kann, dass alles sehr stabil läuft.
Das Studium nimmt aber wie zu erwarten war, sehr viel Zeit ein. Es wäre jedoch schade um die ganze Entwicklungszeit, wenn HomePH Design stirbt. Und wenn ich es nicht vermeiden kann, dann würde ich es nicht gerne dazu kommen lassen Smiley
Ich lass mal wieder was von mir hören, wenn die Entwicklung einen "größeren" Sprung macht - und momentan macht sie es sozusagen schon, wenn ich mal eine Codezeile betrachte Rolleyes Cool
» 317 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Update-Script mit Checksummen

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Fri 26th September 2008, 22:02
Mit dem RC3 bzw. Update 1.27 wurde ein neues Update-System eingeführt. Nun werden die Dateien nicht schon beim Hochladen überschrieben, sondern erst die Checksummen der alten Dateien geprüft und anschließend kann der User entscheiden (falls die Dateien nicht mit den "Originalen" übereinstimmen), ob diese überschrieben werden sollen oder nicht.
Dazu wurde vom letzten offiziellen Release der MD5-Hash jeder einzelnen Datei erstellt. Allerdings verändert sich diese Checksumme, wenn die Datei Ascii oder Binär per FTP übertragen wurde.
Deswegen gibt es absofort 2 Dateien mit Checksummen. Damit wird das Update zwar um 50 KB größer (und allein die Checksummen haben damit 100 KB), aber anders lässt es sich nicht allgemein lösen.
Weiterhin habe ich jetzt nach langer Zeit endlich mal den RSS-Feed debugged, dieser wird im nächsten Release wieder einwandfrei funktionieren.
Bis es soweit ist, könnte es aber noch ein paar Tage dauern, es gibt noch ein paar Bugs im RC3 Installer und mit den FTP-Zugriffsrechten.
» 335 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Ein Lebenszeichen: Der Release Candidate 3

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Thu 18th September 2008, 15:11
Download HomePH Design "Bonrevox" v2.10 RC3 now!
HomePH Design "Bonrevox" Update 1.27
Es hat fast ein halbes Jahr gedauert, aber nun ist es endlich soweit: Der dritte Release Candidat hat das Licht der Welt erblickt.
Was ist neu daran? - Neben unzähligen kleinen Bugfixes wurden die Templates überarbeitet und aufgefrischt, diese sehen nun "fresher" aus. Ein Beispiel ist die neue Suchmaske.
Der Counter ist nun ebenfalls detaillierter, er umfasst nicht mehr nur eine Gesamtbesucherzahl, sondern es wird nun eine tägliche Besucherstatistik geführt.
Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, extra Plugins/Features einzufügen. Bislang war dies zwar möglich, aber diese wurden nicht aktualisiert mit dem Core. Mit dem RC3 werden diese mit den "Hauptupdates" zwar auch nicht angerührt, aber in der Administration gibt es unter Features fortan einen Link zum Suchen nach Updates.
Bislang führt dieser Link allerdings noch mehr oder weniger ins Leere Wink
Ein großer Schritt wurde mit dem RC3 auch getan in Richtung "Professionalität". So sind die Updates nun besser geregelt.
Während den Updates wird die Seite "gesperrt" und nur Admins können Updates ausführen.
Weiterhin wird anhand von Checksummen überprüft, ob der User selber Dateien an der Installation geändert hat und er hat die Auswahl, ob er Dateien überschreiben will oder nicht. Dies war vorher nur möglich, indem er einzelne Dateien nicht hochläd.
Der RC3 ist ein weiterer Schritt in Richtung Final, auch wenn es lange gedauert hat. Vor ziemlich genau einem Jahr kamen mit der Beta 2 und 3 einigermaßen stabile Versionen von Bonrevox raus, RC3 führt diese Erfolgsgeschichte nun fort.
» 441 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Nur träge Weiterentwicklung

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Fri 22nd August 2008, 09:51
Damit es nicht so aussieht, als wäre gar nichts mehr los, hier mal ein kurzer "Statusbericht".
Es hat sich in letzter Zeit leider relativ wenig getan was die Weiterentwicklung angeht, ich bin zwar motiviert und habe wohl eigentlich vor dem Studiumbeginn im Oktober genug Freizeit, aber bislang bin ich noch nicht weitergekommen.
U.a. wegen locate-me, das eigentlich auf HomePH Design basiert, aber nur noch tief unter der Oberfläche damit zu tun hat, dachte ich, dass ich für jedes Feature nochmal ein Extra Template anlege - hier war dann allerdings auch wieder das Problem mit den Updates, dass Änderungen nicht einfach überschrieben werden.
Ideen für die Lösung habe ich schon, aber diese sind mehr oder minder aufwändig umzusetzen.
Vor allem in Sachen Design könnte ich mich mal ranwagen und mal was "vorzeigbares" schaffen. Auch hier habe ich schon ein paar Ideen Wink
Ich denke in den nächsten Wochen zeigt sich, wie weit ich komme mit der Umsetzung...
» 60 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: (Kleine) Fortschritte

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Thu 12th June 2008, 12:40
Ich habe jetzt einmal angefangen mich wieder nach und nach in die Source einzuarbeiten.
Was ich jetzt gemacht hab ist zunächst in jeder Datei einen Copyright-Hinweis einzufügen und das Datum der letzten Änderung (steht jetzt bei allen Dateien auf dem 12. Juni 2008).
Damit kann man dann konsequenter die Änderungen nachvollziehn (auch wenns wohl auf absehbare Zeit keine ausführlichen Changelogs geben wird).
Das Kontaktformular funktioniert jetzt auch endlich, seit der Einführung gab es Fehler und man konnte es nicht absenden.
Ein weiterer "Fehler" der behoben ist sind die Updates. Hatte jemand die Website bei einem Provider gehostet, der allow_url_fopen deaktiviert hatte, konnte er nicht automatisch nach Updates suchen - dafür gibt es jetzt einen Button den man betätigen muss, also keine "automatische" Suche mehr - aber dafür 100% funktionstüchtig.
Der Weg für "eigenständige" Features ist jetzt auch geebnet, der Chat ist das erste Feature, das nicht von vornerein im Installer-Paket dabei sein wird, das bedeutet aber auch, dass es keine Updates dafür gibt, weil dieser nicht mit den regulären Updates aktualisiert wird. Dafür gibt es in der Administration unter "Features" jetzt bei solchen AddOns die Anzeige der Versionsnummer und einem weiteren Button zum Suchen nach Aktualisierungen.
Wenn ist Lust finde werde ich in den nächsten Tagen die Änderungen "offiziell" hochladen und nicht nur im SVN. Vor allem der Chat liegt aber momentan in meinem Hauptaugenmerk, der ist immer noch in der Betaphase und kommt nicht wirklich weiter...
» 722 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Lange nichts Neues

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Sun 08th June 2008, 10:01
Seit ca. Februar hat sich wenig getan bezüglich HomePH Design, Ende März habe ich eine neue Build released und einen Chat angefangen, der bisher noch Beta-Status hat und nur über SVN geladen werden kann bisher.
Allzu viele Neuerungen wird es wohl auch in naher Zukunft nicht geben, dafür fehlen mir grad die Ideen, aber ich denke wenn ich endlich wieder Zeit finde werde ich den Chat überarbeiten und in einen annehmbaren Status "überführen" (und mir allgemein überlegen, wie man für Features ein Extra Update-System einführen könnte).
Einige Fehler sind mir auch noch aufgefallem im Script, die ich dann rausmachen werde, vielleicht reichts sogar für einen RC3. Aber das wird sich dann noch zeigen.
Soweit erstmal ein kleines "Lebenszeichen" dass das Projekt "nicht ganz" tot ist. In letzter Zeit war nur zu viel los mit Abi und Abizeitung erstellen Cool
» 152 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: RC 2: Neuigkeiten

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Mon 03rd March 2008, 18:26
Der RC2 ist ja nun schon einige Tage released, aber die Entwicklung geht im Moment nur sehr stockend voran.
Was unter anderem auch daran liegt, dass ich gerade "Studientage" habe, also in den nächsten drei Wochen bis zum 17. März schriftliches Abitur habe.
Doch das heißt nicht, dass zumindest im Kopf weiterentwickelt wird.
Was ich heute umgesetzt habe (aber noch nicht hochgeladen als offizielles Release) ist die Überarbeitung der Suche. Es ist zwar von der Oberfläche her nichts zu sehen, aber es läuft jetzt alles viel schneller.
Gerade hier bei dieser zweisprachigen Seite ist die Veränderung insofern sichtbar, dass nun die Seiten (die statischen zumindest) nur in der Sprache durchsucht werden, die gerade eingestellt ist.
Außerdem habe ich einige Ideen gesammelt für einen Chat, den ich jetzt (endlich) umsetzen könnte.
Trotz allem glaube ich nicht, vor dem 17. irgendetwas veröffentlichen zu können. Was alles sonst noch für Neuerungen reinkommt, kann ich auch noch nicht sagen...
» 196 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Candidate 2 ready to start

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Sun 17th February 2008, 15:09
Download HomePH Design "Bonrevox" v2.10 RC2 now!
HomePH Design "Bonrevox" Update 1.26b
Fast noch länger als die Entwicklung vom langerwarteten RC1 hat sich der Prozess zum Release vom Candidate 2 hingezogen.
Und vermutlich wird es auch so weitergehen in nächster Zeit, denn momentan bin ich voll ausgelastet und finde kaum Zeit für die Weiterentwicklung.
Doch glücklicherweise ist der RC2 schon extrem weit fortgeschritten und mit dem Beheben einiger kleiner Fehler ist er eigentlich schon so stabil, dass man ihn ruhig "kleine Final" nennen könnte.
Es gibt eigentlich wenige Neuerungen, im Developer-Blog habe ich zwar schon angedeutet, dass der User demnächst mit erweiterten Funktionen noch mehr Freiheiten genießen können wird / sollte beim Gestalten seines Templates, doch bisher sind keine dieser Funktionen fertig - eigentlich. Aber der RC2 wäre schließlich nicht der RC2 wenn er nur einige kleine Bugfixes beinhalten würde - ich hatte mir schon überlegt, diesen nur als weitere Build und als Update 1.25b zu veröffentlichen.
Doch heute morgen habe ich mich daran gemacht, das Templatesystem komplett neu zu machen, der User hat jetzt komplette Freiheit in der Gestaltung, es sind keine Teilcodes mehr in die MAIN_header.php ausgelagert sondern alles steckt nun in der Templatedatei.
Alles ist nun auch benutzerfreundlicher aufgebaut, die Ausgaben sind nicht mehr echo-Aufrufe aus PHP-Code heraus sondern direkt HTML - so sieht auch der Quellcode schöner aus, der dem User am Ende präsentiert wird.
Die Kommentare sind auch auf Englisch übersetzt komplett.
Also wünsch ich erstmal viel Spaß mit dem neuen Candidate, ich vermute nämlich, dass er vorläufig das letzte Release sein wird, zumindest bis nach dem schriftlichen Abi Mitte März.
H@ve Fun Wink
» 348 Kommentar(e)
Stichworte:

Blog: Plugins bzw. Erweiterungen

Veröffentlicht in Start von Der olle Schwoebel | Sun 13th January 2008, 10:37
Nach dem Vorbild von Joomla und weiteren CMS überlege ich momentan weitere Plugins anzubieten für HomePH Design.
Neben den Features sind das dann Klassen die man einbinden kann mit mehreren Funktionen, zum Beispiel zum Aufrufen im Template, wer heute / als nächstes Geburtstag hat, eine "richtige" Suche neben der integrierten, einen RSS-Reader zum Einbinden von News z.B.
Diese sollten sich dann im Template einbinden lassen, aber auch auf "statischen Seiten".
Momentan fehlt mir jedoch insgesamt die Zeit für Fehlersuche und Weiterentwicklung, daher wäre das möglicherweise auch ein Punkt für die Liste "Features / Planungen für v3.00"
» 60 Kommentar(e)
Stichworte:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9